Logo

Veranstaltungskalender Kulturraum Oberes Örtzetal

BergenFaßberg MunsterSüdheideWietzendorf

Veranstaltung suchen Karte Liste Export Impressum Hilfe Veranstaltung kostenlos anmelden
Keine laufenden … Nur laufende … Alle Veranstaltungen Kurztext Bilder zeigen
2 3 46 8 12 16 32 64

Oberes Örtzetal > Alle Kategorien • Laufende Veranstaltungen ausgeblendet


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 16 18 20 22 24 26 28

Sa, 07.04.2018 - 10:00 Uhr

Deutsches Panzermuseum • Hans-Krüger-Straße 33 • Munster

Panzer des Monats: Thementag Ausländische Panzer und Flugabwehrpanzer

Beim „Panzer des Monats“ haben die Besucher die seltene Gelegenheit, einen Blick IN die Exponate zu werfen.

Unsere ehrenamtlichen Hobbykommandanten beantworten gern Ihre Fragen zu den geöffneten Fahrzeugen. Änderungen sind aus konservatorischen Gründen möglich.

Die Termine und Themen in 2018:

10.03.2018: Thementag Artillerie und Panzerjäger Panzerhaubitzen 2000 und M109 | Jagdpanzer Jaguar 1 und 2

07.04.2018: Thementag Ausländische Panzer und Flugabwehrpanzer Kürassier | Merkava | SPz Hotchkiss | M60 | T-34 | Roland | Gepard

12.05.2018: Centurion | Puma | Marder | Leopard 1 A5 | Leopard 2 A4

09.06.2018: Thementag Zweiter Weltkrieg Jagdpanzer | Hummel | Wespe | Jagdpanzer IV | Jagdpanther | StuG III

18.08.2018: Thementag Pionierpanzer M48 Brücke | Dachs | Biber | Bergeschlepper | Keiler

03.112018: Thementag NVA BMP 1 | BMP 1 Ost | T-54 | T-62

Deutsches Panzermuseum Munster, Hans- Krüger- Str. 33, 29633 Munster

www.deutsches-panzermuseum.de
Mehr Infos Empfehlen … Merken …

Sa, 07.04.2018 - 20:00 Uhr

Oase Zum Oertzetal • Danzigerstraße 74 • Munster

Theatergruppe Wundertüte: Camping, Koks und Hollywood!

Komödie in drei Akten von Bernd Spehling

Über Evi, Thies und Gisbert bricht über Nacht eine neue Welt herein. Dabei war ihr Beamtenleben auf der vom Festland abgeschnittenen Insel Halligström immer so völlig ohne Furcht und Tadel. Aber kaum ist die Verbindung zum Festland eingeweiht, da wird die Insel von den verrücktesten Touristen, Künstlern, eigenwilligen Existenzgründern, ja selbst von Fernsehteams und sogar von einer Hollywood-Diva samt Gefolge regelrecht überrannt.Klar ist, dass zur Vorbereitung auf dieses Klientel und die versnobte Highsociety unbedingt einiges geändert werden muss. Denn in der einzigen Behörde auf Halligström sah man sich bislang für eines garantiert nicht zuständig: Arbeit!

Um diese - bislang selbst bei den Inselbewohnern fragwürdige - Einrichtung also in ein modernes Management für Profit bringende Touristen zu verwandeln, engagiert die neue und zugleich selbst sichtlich neurotische Kurdirektorin kurzerhand eine Erfolg versprechende Unternehmensberaterin.
Die Lachmuskeln des Publikums werden diesmal also gleich doppelt strapaziert: Denn es darf sich nicht nur darauf freuen, wie unseren drei Freunden sowohl Arbeit als auch Kundenfreundlichkeit beigebracht werden soll, ohne die es schließlich früher auch ging!

– Durch die Erschaffung von Doppelrollen wird es diesmal vor allem Zeuge, wie gerade mal 10 Schauspielerinnen und Schauspieler im Laufe des Stücks zum überwiegenden Teil gleich in mehrere Rollen schlüpfen. – Und uns so im Laufe eines einzigen Abends plötzlich mehrfach als völlig andere, lustige Typen begegnen

Theatergruppe Wundertüte, ingrid@eckhardt.ws


Mehr Infos Empfehlen … Merken …

So, 08.04.2018 - 16:00 Uhr

Oase Zum Oertzetal • Danzigerstraße 74 • Munster

Theatergruppe Wundertüte: Camping, Koks und Hollywood!

Komödie in drei Akten von Bernd Spehling

Über Evi, Thies und Gisbert bricht über Nacht eine neue Welt herein. Dabei war ihr Beamtenleben auf der vom Festland abgeschnittenen Insel Halligström immer so völlig ohne Furcht und Tadel. Aber kaum ist die Verbindung zum Festland eingeweiht, da wird die Insel von den verrücktesten Touristen, Künstlern, eigenwilligen Existenzgründern, ja selbst von Fernsehteams und sogar von einer Hollywood-Diva samt Gefolge regelrecht überrannt.Klar ist, dass zur Vorbereitung auf dieses Klientel und die versnobte Highsociety unbedingt einiges geändert werden muss. Denn in der einzigen Behörde auf Halligström sah man sich bislang für eines garantiert nicht zuständig: Arbeit!

Um diese - bislang selbst bei den Inselbewohnern fragwürdige - Einrichtung also in ein modernes Management für Profit bringende Touristen zu verwandeln, engagiert die neue und zugleich selbst sichtlich neurotische Kurdirektorin kurzerhand eine Erfolg versprechende Unternehmensberaterin.
Die Lachmuskeln des Publikums werden diesmal also gleich doppelt strapaziert: Denn es darf sich nicht nur darauf freuen, wie unseren drei Freunden sowohl Arbeit als auch Kundenfreundlichkeit beigebracht werden soll, ohne die es schließlich früher auch ging!

– Durch die Erschaffung von Doppelrollen wird es diesmal vor allem Zeuge, wie gerade mal 10 Schauspielerinnen und Schauspieler im Laufe des Stücks zum überwiegenden Teil gleich in mehrere Rollen schlüpfen. – Und uns so im Laufe eines einzigen Abends plötzlich mehrfach als völlig andere, lustige Typen begegnen

Theatergruppe Wundertüte, ingrid@eckhardt.ws


Mehr Infos Empfehlen … Merken …

Sa, 14.04.2018 - 09:30 Uhr

Auteriver Platz • Hermannsburg

"Südheide hintenrum" – geführte Geländewagentour

Dutzende Kilometer auf den typischen Heidesandpisten geht die Reise durch Wälder, über Heideflächen oder aber auch durch die Feldmark. Befestigte Straßen werden weitmöglichst vermieden – und je nach Zusammensetzung der Gruppe oder in Abhängigkeit vom wetterbedingten Zustand der Waldwege, die im Übrigen ausnahmslos für den öffentlichen Verkehr freigegeben sind, variieren die Routenführungen und die Schwierigkeitsgrade.

Hier findet der erfahrene Offroader, aber auch der Einsteiger mit seinem SUV, bestimmt die richtige Kombination aus Spaß und Abenteuer – und das Ganze mit einer gehörigen Portion Informationen über unsere Schöne Region.

Vor jeder Tour findet ein ausführliches Fahrerbriefing statt, in dessen Verlauf die Teilnehmer selbstverständlich auch dafür sensibilisiert werden, dass es sich um eine der letzten großflächigen Naturregionen handelt. Rücksichtnahme auf die Tierwelt, aber auch auf andere Besucher, Wanderer, Radler und Reiter, sind hierbei oberstes Gebot!

Ortskundige und erfahrene Führer, die die Region wie ihre „Hosentasche“ kennen, werden Ihnen einzelne Stationen mit Ihren Vorträgen näher bringen. Sie werden erstaunt sein, welche Artenvielfalt sich in unserer schönen Heimat finden lässt. Aber auch Historisches kommt nicht zu kurz: lassen Sie sich von den Geschichten der alten Heidjer verzaubern!

Natürlich bieten die Touren auch kulinarische Zwischenstops: ein riesiges Stück Torte, ein vegetarisches Mittaggericht oder Wildspezialitäten der Region: je nach Tour werden Restaurants und Cafés besucht und laden sie gerne zu einer Rast ein!

Weitere Informationen und Anmeldungen in der Tourist Information Hermannsburg, Tel.: 0 50 52 / 65-47

Örtze-Ring Hermannsburg e.V.

www.oertze-ring.de
Mehr Infos Empfehlen … Merken …
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 16 18 20 22 24 26 28