Logo

Veranstaltungskalender Kulturraum Oberes Örtzetal

BergenFaßberg MunsterSüdheideWietzendorf

Veranstaltung suchen Karte Liste Export Impressum Hilfe Veranstaltung kostenlos anmelden
Keine laufenden … Nur laufende … Alle Veranstaltungen Kurztext Bilder ausblenden
2 3 46 8 12 16 32 64

Oberes Örtzetal > Alle Kategorien • Laufende Veranstaltungen ausgeblendet


1 2 3 4 7 15 23 31 39 47 55 62

Do, 27.04.2017 - 20:00 Uhr

St. Michael-Kirche • Bahnhofstraße • Munster

Konzert des Haydn- Orchesters Hamburg

Konzert des Haydn- Orchesters Hamburg

Und nicht ohne Stolz weiss sich das Orchester diesem Ziel sehr nahe: Es zählt heute zu den führenden nicht-beruflichen Orchestern Norddeutschlands.

Das liegt zum einen an der hervorragenden Arbeit des Dirigenten Rida Murtada, der das Haydn-Orchester seit 2003 leitet, sowie an Frau Prof. Gisela Jahn (1983-1993, inzwischen verstorben) und Prof. Gerd Müller-Lorenz (1993-2002), die das Orchester entscheidend geformt haben.

Zum anderen liegt es daran, dass seit einigen Jahren immer häufiger neue, ambitionierte Musiker in das Orchester kommen, seit sich nämlich herumgesprochen hat, wie konzentriert geprobt und auf die Konzerte hingearbeitet wird.

Kartenvorverkauf ist bei der Munster Touristik.

Kultur- und Heimatverein Munster e.V., Tel.: 05192- 4960


Mehr Infos Karte Empfehlen …

Fr, 28.04.2017 - 08:30 Uhr

Stadtbücherei Munster • Friedrich-Heinrich-Platz 20 • Munster

50 Jahre Verkehrswacht Munster - 50 Jahre Stadt Munster

50 Jahre Verkehrswacht Munster - 50 Jahre Stadt Munster

Verkehrserziehung für Kinder der Kindergärten Munster und Bispingen mit Zauberer und Bauchredner Dibidel.

Verkehrswacht Munster- Bispingen, Tel.: 05192- 899496

www.verkehrswacht-munster-bispingen.de/
Mehr Infos Empfehlen …

Fr, 28.04.2017 - 17:00 Uhr bis So, 21.05.2017 - 17:00 Uhr

Jugendfreizeitstätte BERGWERK • Ringstraße 7 • Bergen

Juleica - Ausbildung

Jugendgruppenleiter/innen Ausbildung in der
„Offenen Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Bergen
Wozu Juleica?
Es gibt viele gute Gründe für den Erwerb der Juleica!
Richtiges Auftreten vor der Gruppe, Rechts- und Versicherungsfragen, Gruppenpädagogik, Spiele-, Medienpädagogik, Kennenlernen von Spielen u. ä. für die praktische Jugendarbeit.
Zusätzlich macht man einen Erste-Hilfe-Kurs um bei kleineren Notfällen bestens gerüstet zu sein. Man bekommt Informationen aus erster Hand, lernt nette Menschen kennen und hat die Möglichkeit Erfahrungen auszutauschen.
Um die Juleica beantragen zu können, muss man an einer Jugendgruppenleiterausbildung teilnehmen.
In diesem Jahr bieten die Offene Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Bergen eine Ausbildung zum Jugendgruppenleiter an. Vom 28.04. –30.04.17, vom 5.05. – 7.05.17 und vom
19.05.-21.05.17 findet der dreiteilige Kurs statt.
Nach erfolgreichem Abschluss kann man die JULEICA-Card beantragen.
Alle Seminarblöcke finden ohne Übernachtung als Tagesseminar statt. Die JULEICA-Ausbildung kostet 25 € incl. Erste-Hilfe-Kurs.
Seminarort: Jugendfreizeitstätte Bergwerk, Ringstr. 7, 29303 Bergen, Tel. 05051-5707
Teilnehmer/- innen: Ehrenamtliche Mitarbeiter aus der Jugend- und Vereinsarbeit
Mindestalter: 16 Jahre (15 Jahre)
Leitungsteam:
Bernd Mill, Sabine Weiß
Inhalte:
Persönlichkeit Jugendleiters/Jugendleiterin, Lebenssituationen von Kindern und
Jugendlichen, Rechtsfragen in der Jugendarbeit, Gruppenpädagogik,
Organisation, Planung und Programmgestaltung, Öffentlichkeitsarbeit in der
Jugendarbeit, Formen und Methoden der Jugendarbeit, Erlebnispädagogik.
Anmeldungen absofort an:
An die
Offene Kinder und Jugendarbeit der Stadt Bergen
Ringstraße 7
29303 Bergen
Tel.: 050515707
Fax: 05051/47939
E-Mail: bergwerk@bergen-online.de
bergen14@celleweb.de

Offene Kinder und Jugendarbeit der Stadt Bergen


Mehr Infos Empfehlen …

Sa, 29.04.2017 - 09:00 Uhr

Polizeikommissariat Munster, Klappgarten 2a, 29633 Munster • Munster

50 Jahre Verkehrswacht Munster - 50 Jahre Stadt Munster

50 Jahre Verkehrswacht Munster - 50 Jahre Stadt Munster

Die Verkehrswacht Munster-Bispingen wird in 2017 50 Jahre alt und feiert dies mit einem großen Verkehrssicherheitstag auf dem Marktplatz Munster.

Mit mehreren befreundeten Verkehrswachten und Firmen wird die Veränderung der Fahrzeuge von 1967 bis 2017 gezeigt. Weiterhin werden viele Aktionen rund um das Thema Verkehrssicherheit und Unfallverhütung angeboten. Ob Rettungssimulator, Fahrsimulator oder sicheres Fahrradfahren, es ist für jung und alt etwas dabei.

Für Essen und Getränke ist gesorgt.

Verkehrswacht Munster- Bispingen, Tel.: 05192- 899496

www.verkehrswacht-munster-bispingen.de/
Mehr Infos Empfehlen …
1 2 3 4 7 15 23 31 39 47 55 62